Skip navigation

Ein weiteres Frühwerk des Drachen gab’s in Form einer Adaption von Cao Yus (曹禺) bekanntem Theaterstück “The Thunderstorm” 《雷雨》, 1957 von Ng Wui (吳回) in Szene gesetzt. Bruce Lee (李小龍) spielt in dieser Familientragödie wiederum nur eine Nebenrolle.

Die Geschichte wird vom Prinzip der ‘schicksalshaften Begegnung’ (緣分) geleitet. Am Anfang steht die uneheliche Beziehung zwischen dem Sohn einer wohlhabenden Familie und einer Hausangestellten. Jahrzehnte später hat dieser Sohn eigene Kinder und ‘dienstbare Geister’ und ähnliche romantische Beziehungen (diesmal im Dreieck) zeichnen sich ab. Doch dann trifft die Mutter des betreffenden Hausmädchens ein und alle werden von der dunklen Vergangenheit eingeholt.

Regisseur Ng Wui inszeniert die Geschichte im Kammerspielformat, d.h. auf wenige Handlungsorte beschränkt. Auch das Schauspiel wirkt etwas porös und theatralisch. Mit über 2 Stunden Laufzeit und besagtem Vorwissen zieht sich das Ganze dann auch etwas zu seinem voraussehbaren Finale hin. Trotzdem oder gerade deshalb ist diese Übung nicht ohne kathartischen Wert und sozialkritische Nuancen. Einen Ausschnitt vom Ende gibt’s hier.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: